News

Coronavirus: Neuerungen im Gesellschaftsrecht

4. COVID-19-Gesetz: Aktuelle Informationen zur Abhaltung von Gesellschafterversammlungen, Aufsichtsratssitzungen, ordentlichen Hauptversammlungen sowie ordentlichen Generalversammlungen.

Coronavirus: Was Unternehmer wissen müssen

Entschädigung, Arbeitgeberpflichten sowie Zahlungsfähigkeit aufrecht erhalten: die wichtigsten Themen für Unternehmen zur Bewältigung der Corona-Krise hat unser Team für Sie aufbereitet.  

Wir sind für Sie da

Trotz Einschränkungen des öffentlichen Lebens sind wir für Sie via E-Mail und Telefon erreichbar.

VERSCHOBEN! BKP COCKTAIL RECEPTION

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen zur Eindämmung des Coronaviruses verschieben wir unsere für 25. März geplante Cocktail Reception.

bkp Weihnachtsquiz: Die Auflösung

Wir haben mit unseren Weihnachtsgrüßen 2018 zur Beantwortung unseres Weihnachtsquiz aufgerufen. Hier finden Sie die richtigen Antworten.

bkp bei den Business Maniacs

Am 2. Oktober findet in der Wiener Messe der Jungunternehmertag "Business Maniacs" statt. bkp ist vor Ort und beantwortet juristische Fragen der Gründer und Jungunternehmer.

What’s App und Co nicht länger geheim?

Eine EU-Richtlinie, die dem Anstieg von Kriminalität etwa im Bereich terroristischer Straftaten und der organisierten Kriminalität entgegen wirken soll, ist seit Juni 2018 in Österreich in Kraft.

Brauneis und Gamauf Mitautoren im Gesellschaftsrecht

Für den Globalguide “Shareholders' Rights and Obligations“ geben die Autoren einen umfassenden Erstüberblick auf alles, was ein Gesellschafter einer österreichischen GmbH und AG vorrangig wissen sollte.

BKP "KAUFT" DONAUTURM

bkp vertrat die österreichische Käufergruppe beim Erwerb des Wiener Wahrzeichens "Donauturm".