trend-Anwaltsranking: bkp unter den führenden Kanzleien

Laut trend-Anwaltsranking 2019 ist bkp eine der größten 20 Kanzleien in Österreich. Martin Reinisch und Alexander Klauser sind zudem in ihren Fachbereichen genannt.

Read more …

Unterlassungsanspruch bei „Rauchen auf dem Balkon“

Des einen Freud, des anderen Leid: Wenn man in den eigenen vier Wänden vom Nachbarn durch Zigarettenrauch gestört wird.

Read more …

Fünf bkp-Partner im Ranking von Legal 500 genannt

Bernhard Girsch, Alexander Klauser, Gerald Otto, Felix Prändl und Martin Reinisch werden im aktuellen Legal 500-Ranking hervorgehoben.

Read more …

Klauser/Kodek: Neuauflage der „Großen ZPO“

Die Neuauflage der „Großen ZPO“ mit aktuellem Judikaturüberblick (Klauser/Kodek, JN-ZPO) ist in der 18. Auflage neu erschienen.

Read more …

VKI gegen VW: Grösste Klagswelle der Zweiten Republik

Der VKI hat im September 2018 gegen VW insgesamt 16 Sammelklagen erhoben. Klagevertreter sind bkp und die Kanzlei Poduschka.

Read more …

What’s App und Co nicht länger geheim?

Eine EU-Richtlinie, die dem Anstieg von Kriminalität etwa im Bereich terroristischer Straftaten und der organisierten Kriminalität entgegen wirken soll, ist seit Juni 2018 in Österreich in Kraft.

Read more …

VW-Abgasskandal: Achtung, Unternehmer und Verbraucher!

Die Verjährungsfrist für Klagen gegen VW läuft Mitte September 2018 ab. bkp bereitet bereits Klagen vor und prüft gerne Ansprüche für Unternehmen und Verbraucher.

Read more …

Mediation als Konfliktlösung im Wohnraum

Welche Vorteile bietet Mediation im Vergleich zum Gerichtsverfahren? Wie Mediation zur Lösung von Konflikten beitragen kann.

Read more …

bkp Rechtsanwälte im Ranking von Chambers & Partners Global 2018

bkp Rechtsanwälte ist auch heuer wieder im Ranking von Chambers & Partners Global 2018 gelistet.

Read more …

bkp wieder im aktuellen "Who's Who Legal 2018" gelistet

Wir freuen uns, dass drei unserer Partner, Alexander Klauser, Martin Reinisch und Felix Prändl, erneut im aktuellen „Who's Who Legal 2018“ aufgenommen wurden.

Read more …

Aufschlag als Mindestsollzinssatz gesetzeswidrig

Zur heftig diskutierten Thematik der Negativzinsen beim (Verbraucher)Kreditvertrag sind seit dem Frühjahr sechs Entscheidungen des OGH ergangen.

Read more …