Mag. Martin Reinisch

| Tel: +43 1 532 12 10

POSITION: Rechtsanwalt, Partner


SCHWERPUNKTE:
 Immaterialgüterrecht & Unlauterer Wettbewerb


SPRACHEN:
Deutsch, Englisch, Französisch

 

Martin Reinisch is well respected for his IP litigation practice, where he assists clients with contentious trade mark, design and copyright issues. A client reports that his "responsiveness is excellent," adding that "he is great at considering the strategic approach to issues."

Martin Reinisch recently proved to be the game-changer when he successfully represented Earth Wind & Fire in a high-stakes infringement suit. Brauneis Klauser & Prändl’s high-flying attorney also hit the headlines through his victory for Bacardi. (WTR 1000, 2016)

bkp focuses on areas such as trade mark infringement, portfolio management, anti-counterfeiting, the protection of luxury brands and copyright. Martin Reinisch is the contact. (Legal 500, 2015)

Martin Reinisch is representing Bacardi at the European General Court regarding its ‘42 Below’ trade mark. Beauté Prestige International is a longstanding client. (Legal 500, 2015)

Martin Reinisch at bkp is recommened for his „astute legal mind“ and „sophisticated practice“. (WWL 2015)

 

ZULASSUNG:
Seit 2002 als Rechtsanwalt

WERDEGANG:
Seit 2007 bei bkp
2002-2006 Rechtsanwalt bei Dorda Brugger Jordis Rechtsanwälte GmbH
1997-1998 Stage am Europäischen Gerichtshof (EuGH), Luxemburg, Kabinett von Richter Dr. Peter Jann

LEHR- UND VORTRAGSTÄTIGKEIT:
Diverse Vorträge in den Bereichen Marken- & Wettbewerbsrecht

AUSBILDUNG:
1996 Mag.iur., Universität Wien

MITGLIEDSCHAFTEN:
International Trademark Association (INTA), European Communities Trade Mark Association (ECTA), MARQUES, Coalition against Piracy (CAPIP.EU)
Rechtsanwaltskammer Wien

Bücher und Buchbeiträge

Autor des Kapitels „Gewerblicher Rechtsschutz“

in Petsche/Lager, Handbuch Vertriebsrecht, LexisNexis, Dezember 2016

Autor des österreichischen Teils von "Practicioner's Manual for Trademark Prosecution and Litigation in the EU"

(Sweet & Maxwell, 2011)

"First Come, First Served" a Principle in Domain Law with Exceptions: Austrian Labour Market Service (AMS) v. AMS Automotives and Industries GmbH

World Internet Law Report, March 2003, Volume 4, Issue 3 (Mitautor)

Fachartikel

Markenstreit um Earth Wind & Fire

Die Presse 2015/07/09

Nokia/Philips, Urteilsanmerkung zu EuGH in verb. Rs C-446/09 und C-495/09

ÖBl 2012

Fälschungen: Beschlagnahme erleichtert

Der Standard, 2011 (Mitautor)

Merchandising Reloaded

Wirtschaftsblatt 2011

Markenverletzung: Auch Mitbewerber können klagen

Der Standard, 2011

Verkauf "unverkäuflicher" Parfum-Tester ist unzulässig

Der Standard, 2010

Unvollständig, irreführend, verboten: Wenn Werbung Kinder verlockt

Die Presse, 2008 (Mitautor)

Maßnahmen eines Markeninhabers gegen eine im Durchfuhr MS für ihn markengeschützte, im Empfangsstaat aber nicht markengeschützte Ware

Urteilsanmerkung zu EuGH in Rs C-281/05 Montex Holdings Ltd/Diesel SpA, ÖBl 2007

Folge der Aquafresh-E; Freispruch des „Importeurs“ aufgrund einer Nichtigkeitsbeschwerde zur Wahrung des Gesetzes

Urteilsanmerkung zu OGH in 13 Os 39/06v Canon IV., ÖBl 2007

Produktpiraterie

Caléidoscope 3/2006, Magazin der Französisch-österreichischen Handelskammer, CCFA

Höchstgericht erleichtert Durchfuhr von Markenwaren

Der Standard/Wirtschaft & Recht 2006

Der letzte Weg des falschen Versace

Kurier 2005

Neue Infos zu aktuellen Wettbewerbsrechtsfragen

Format 33/2004

Brüssel sagt aggressivem Marketing den Kampf an

Wirtschaftsblatt 2003

OGH entscheidet in Medien-Wettbewerb

medianet 2003

EU-Richtlinie gegen Nötigung

Horizont 2003

Miese Qualität

Wettbewerbsrecht, Wiener Zeitung 2003

Verklebt, verpackt, versandfertig

Industriemagazin 2002

Zur Erforderlichkeit des Umpackens von Arzneimitteln

Urteilsanmerkung zu EuGH in Rs C-443/99 Merck Sharp & Dohme und Rs C-143/00 Boehringer Ingelheim e.a., ecolex 2002

Sonstige Veröffentlichungen

Neue EU-Markenverordnung: Der Umfang mancher Unionsmarken muss bis September präzisiert werden

April 2016

Neuerungen durch die EU-Markenreform

bkp-Legal News März 2016

März 2016

EARTH WIND & FIRE vs THE EARTH WIND & FIRE EXPERIENCE featuring the Al McKay All Stars

bkp-Legal News Juni 2015 (Mitautor)

Juni 2015

Kampf den Piraten! – Die neue EU Produktpiraterieverordnung

bkp-Legal News März 2014

März 2014

Das europäische Gemeinschaftspatent naht!

bkp-Legal News Februar 2013

Februar 2013

EuGH: IP-Verletzungen bei Transitwaren

bkp-Legal News Februar 2012 (Mitautor)

Februar 2012

Internet-Werbeplattform "Adwords" - Wer haftet für Markenrechtsverletzungen?

bkp-Legal News März/April 2010 (Mitautor)

März 2010

Schutz Inhaber von Luxusmarken gegen Vertrieb durch Diskonter

bkp-Legal News Mai/Juni 2009

Mai 2009

Neues zu den Informationspflichten im Fernabsatz

bkp-Legal News September/Oktober 2008 (Mitautor)

September 2008

Die geplante UWG-Novelle 2007

bkp-Legal News Juli/August 2007

Juli 2007

Neu im Urheberrecht: Das Folgerecht - spätere Wertsteigerungen kommen nunmehr auch dem bildenden Künstler zugute

bkp-Legal News März/April 2006

März 2006